Aktuelles

Stellenausschreibung - Wir suchen Verstärkung für unser Team

17. Januar 2024

Bei der Gemeindeverwaltung Morbach ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als
Veranstaltungskaufmann/-frau (m/w/d) bzw. Eventmanager/in (m/w/d)
für das Kulturzentrum Belginum zu besetzen. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Stelle ist teilbar.

Das Kulturzentrum Belginum wurde 2021 als Weiterentwicklung des Archäologieparks Belginum ins Leben gerufen und umfasst seitdem neben einem Museum und einem Archäologiepark auch eine Veranstaltungsstätte für museumsübergreifende Veranstaltungen. Besucher dürfen sich auf lebendige Geschichte oder unterhaltsame Kulturveranstaltungen freuen. Egal ob Live-Musik, Theater oder Lesungen, das Kulturzentrum BELGINUM bietet das ganze Jahr über eine große Auswahl an hochwertigen und abwechslungsreichen Eigen- und Kooperationsveranstaltungen in der Gemeinde Morbach an. Dazu gehören auch Open-Air-Veranstaltungen, wie der Morbacher Musiksommer oder auch Kulturangebote wie beispielsweise Kabarettveranstaltungen oder Konzerte in der Baldenauhalle. Ganz nach dem Motto: Kultur für alle – generationenübergreifend und vielfältig!

Aufgabenschwerpunkte:

  • Mitarbeit bei der Erarbeitung und Durchführung neuer Veranstaltungskonzepte sowie Weiterentwicklung vorhandener
    Eventformate
  • Mitwirkung bei der Planung, Gestaltung und Durchführung bestehender Veranstaltungen wie z.B. Morbacher Musiksommer
  • Anwesenheit bei den Veranstaltungen zur Begleitung und Beaufsichtigung von Ablauf, Auf- und Abbau (einschließlich Abend
    und Wochenende)
  • Kontakt und Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern, Agenturen, Künstlern sowie Dienstleistern
  • Erarbeitung und Umsetzung von Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen
  • Erstellen von redaktionellen Beiträgen für digitale Kommunikationsplattformen (Website, Social Media)
  • Betreuung und Koordination des Ticketings
  • Administrative Tätigkeiten (Bürotätigkeiten)
    Eine Änderung und Ergänzung des Aufgabenbereichs bleibt vorbehalten.

Qualifikationen:

  • Ihr Herz schlägt für das Eventmanagement und Sie packen auch selbst mit an
  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Veranstaltungskaufmann/-frau bzw. im Bereich Marketing, Eventmanagement oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie sind ein Organisationstalent und behalten auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf
  • Sie arbeiten gerne im Team und bringen ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Motivation mit
  • Berufserfahrung im Bereich Marketing/Kommunikation von Vorteil
  • Routinierter Umgang mit allen gängigen Office-Anwendungen
  • Textsicherheit und gutes sprachliches Ausdrucksvermögen sowie kommunikatives Auftreten
  • Affinität zu digitalen Medien
  • Erfahrung im Bereich Social-Media-Kommunikation sowie mit Content-Management-Systemen (WordPress, Typo3)
  • Flexibilität bei Abend- und Wochenendeinsätzen bei Veranstaltungen
  • Mobilität, Führerscheinklasse B

Die Vergütung der Stelle richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Die Gemeinde Morbach setzt sich für die Gleichstellung ein und begrüßt Bewerbungen von Frauen ausdrücklich. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ebenso erwünscht. Bei Interesse können Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (auch als zusammengefasstes PDF-Dokument per E-Mail) bei der

Gemeindeverwaltung Morbach
Bahnhofstraße 19, 54497 Morbach

einreichen. Bewerbungen sind so lange möglich, wie die Stellenanzeige hier sowie auf der Internetseite karriere.morbach.de
veröffentlicht ist. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter Telefon: 06533/71-101 oder eMail: bewerbung@morbach.de zur Verfügung. Persönliche Vorstellung nur nach Aufforderung.

Weiterführende Informationen